1992 fing alles an...
Ich lernte Sari (Sahara) kennen und bekam sie als Pflegepferd. 3 Jahre später, 1995, kaufte ich sie und sie bekam bei mir nach ihren 2 Fohlen bei ihrer Vorbesitzerin noch 3 weitere Fohlen. Ihre 5 Fohlen sind von vier verschiedenen Hengsten und von ihnen war wirklich eins schöner als das andere. Jedes von ihnen war hoch prämiert.

Saris letztes Fohlen "Mira-Baî" blieb bei mir als zukünftige Zuchtstute, denn ich war von Anfang an überzeugt, dass Mira Saris schönstes und bestes Fohlen ist! Miras Vater ist der Elitehengst "Shaitan", der auf eine ganze Reihe erfolgreicher Kinder bzw. Enkelkinder zurückblicken kann.
Im Frühjahr 2005 bekam Mira ihr erstes Fohlen: "Miras Psynamite" - von dem gold-prämierten Hengst Psyches Ambassador. Leider war "Mitys" Leben nur sehr kurz und so nahm ihn das Schicksal nur 5 Wochen nach seiner Geburt wieder von uns. Mity war ein kleiner wahr gewordener Traum und mit ihm hat Mira meine Erwartungen von ihr als gute Zuchtstute nicht enttäuscht. Aber auch von ihren in den Jahren darauf folgenden Stutfohlen "Miras Vajava (*2007 v. Vajavo), "Miras Psynissima" (*2009 v. Psyches Ambassador) und "Miras Vajadiva" (*2010 v. Vajavo) sind wir mehr als überzeugt!

Während Vajava und Vajadiva beide jeweils ein tolles neue Zuhause gefunden haben haben wir uns entschieden "Miras Psynissima" genannt "Nissi" zu behalten.

Im Jahr 2011 hatte Mira kein Fohlen. Wir wollten sie für 2012 vom rein russischen AV-Hengst Vanadin decken lassen, jedoch steht dieser nicht mehr im Natursprung zur Verfügung. Daher haben wir uns mittlerweile für den Körunssieger Nizar V.S. entschieden und können stolz sagen: Mira ist tragend für 2013.

 

Klicken Sie auf das jeweilige Bild der Stuten, um mehr über sie zu erfahren!

 
 
 

Sie sind Besucher Nr.

 kostenlose Zugriffszähler

seit Juli 2004